Zurück zum Seitenanfang

Kostenlose Lieferung

Fabrikpreise

Kundendienst Auszeichnung

Nutzungsbedingungen

Dieser rechtliche Hinweis regelt den Zugang und die Nutzung des Dienstes der Website von Habitium.de (nachfolgend die "Website") Eigentum von REFORMAM NETWORK 2010, S.L. mit IdNr B57679714 und der Geschäftsadresse: Friedrichstr. 114A, 10117 Berlin, Deutschland und Steueradresse: Camino Passatemps 86, 07120, Palma, Spanien. Eintragung mit E-Mail-Adresse [email protected].

Habitium ist ein Online-Shop, in dem Produkte und Baumaterialien rund um das Thema Haus und Renovierung verkauft werden.

Habitium kann jederzeit und ohne Vorankündigung das Design, die Präsentation und/oder die Konfiguration der Website sowie einige oder alle Produkte ändern und neue Dienstleistungen hinzufügen. Die Nutzung der Website setzt das volle Einverständnis des Benutzers zum Zeitpunkt des Zugriffs auf die Website mit den in diesem Hinweis enthaltenen Bestimmungen in der veröffentlichten Fassung voraus. Des Weiteren setzt Habitium die Nutzer dieser Website darüber in Kenntnis, dass diese Allgemeinen Nutzungsbedingungen ohne vorherige Ankündigung geändert werden können. Folglich muss der Benutzer diesen Rechtlichen Hinweis bei jeder Nutzung der Website aufmerksam lesen, da er Änderungen unterliegen kann. Die Nutzung bestimmter Dienste, die den Benutzern über die Website angeboten werden, kann besonderen Bedingungen unterliegen, die je nach Fall die vorliegenden Allgemeinen Nutzungsbedingungen ersetzen, ergänzen und/oder ändern. Daher hat der Benutzer vor der Nutzung dieser Dienste auch die entsprechenden besonderen Bedingungen aufmerksam zu lesen und zu akzeptieren.

 

1. Zugangs- und Nutzungsbedingungen der Website

Der Nutzer verpflichtet sich, die Website und die darüber zugänglichen Dienste gewissenhaft zu nutzen, in völliger Übereinstimmung mit dem Gesetz, den guten Sitten und den vorliegenden allgemeinen Bedingungen und gegebenenfalls den besonderen Bedingungen, die anwendbar sein könnten, sowie den anderen Nutzern den angebrachten Respekt entgegenzubringen. Jegliche Nutzung, die über den Zweck dieser Website hinausgeht, ist ausdrücklich untersagt. Des Weiteren haftet er ihnen gegenüber, falls er gegen diese Verpflichtungen verstößt und/oder in irgendeiner Weise (einschließlich der Einführung oder Verbreitung von "Computerviren") das auf der Website enthaltene Material und die Informationen, die Informationssysteme oder die Dokumente, Dateien und alle Arten von Inhalten, die auf einem Computer seiner Mitglieder oder eines Nutzers der Website gespeichert sind, beschädigt, unbrauchbar macht, überlastet, verschlechtert oder die normale Nutzung verhindert. 

Alle Mitteilungen sowohl von Habitium an den Kunden als auch vom Kunden an Habitium erfolgen per E-Mail, sodass keine Informationen verloren gehen oder verlegt werden. Der Kunde hat seine E-Mails laufend abzurufen, da er auf diese Weise Benachrichtigungen über seine Bestellungen erhält. Alle Vorfälle und Ansprüche gegen Habitium sind an [email protected] zu senden.

Der Kunde erklärt sich damit einverstanden, Kaufrechnungen und Gutschriften für Rücksendungen in digitaler Form zu erhalten. Bei Bedarf kann der Nutzer zusätzlich eine Papierkopie seiner Rechnung unter [email protected] anfordern.

 

2. Sicherheit

Die Website hält das Sicherheitsniveau für den Schutz personenbezogener Daten in Übereinstimmung mit dem Organgesetz 3/2018 vom 5. Dezember über den Schutz personenbezogener Daten und die Gewährleistung digitaler Rechte sowie der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz von Privatpersonen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Verkehr dieser Daten ein. Die Website hat alle verfügbaren technischen Mittel eingesetzt, um den Verlust, den Missbrauch, die Änderung, den unbefugten Zugriff und den Diebstahl der Daten, die der Nutzer über die Website zur Verfügung stellt, zu verhindern. Dennoch ist es wichtig zu beachten, dass die Sicherheitsmaßnahmen im Internet nicht unfehlbar sind. Habitium.de verpflichtet sich, die persönlichen Daten, die in der automatisierten Datei enthalten sind, gemäß der geltenden Gesetzgebung vertraulich zu behandeln und geheim zu halten. Außerdem wird sichergestellt, dass diese Daten bei eventuellen Übertragungen oder internationalen Datenübermittlungen sicher behandelt werden.

 

3. Änderung der vorliegenden Datenschutzrichtlinie

Habitium behält sich das Recht vor, diese Richtlinie zu ändern, um sie an zukünftige neue Gesetzgebung oder Rechtssprechung sowie an Industrie-Praktiken anzupassen, wobei die Nutzer im Voraus über alle vorgenommenen Änderung informiert werden. 

 

4.  Zahlung

Die Zahlung der Beträge kann nach den im Warenkorb angegebenen Zahlungsarten erfolgen. Um mit der Zahlung fortzufahren, hat der Nutzer alle und jede einzelne der Anweisungen zu befolgen, die auf dem Bildschirm erscheinen und die für die Zahlung erforderlichen Informationen anzugeben. Zahlungsarten, die für den Einkauf zur Verfügung stehen:

  1. Kartenzahlung: Habitium hat ein E-Commerce-Zahlungsgateway für Kredit- oder Debitkarten von Visa oder Mastercard installiert. Alle zu diesem Zweck bereitgestellten Daten sind verschlüsselt, um maximale Sicherheit zu gewährleisten und werden auf einem sicheren, nach dem SSL-Protokoll zertifizierten Server gehostet.
    Habitium erklärt, dass in keinem Fall die von den Nutzern über das Zahlungsgateway zur Verfügung gestellten Daten in irgendeiner Weise gespeichert werden. 

  2. Zahlung per Paypal: Mit einem eigenen Paypal-Konto oder als Zahlungsplattform mit den folgenden Karten: Visa, Mastercard, American Express oder Discover.

  3. Banküberweisung: die voraussichtlichen Lieferzeiten beginnen mit dem Eingang der Überweisung oder des Zahlungsbelegs der Bank. Zahlungen per Überweisung mit geteilten Kosten werden nicht akzeptiert. 

 

5. Lieferung

Habitium liefert die vom Käufer gekauften Produkte an die von ihm angegebene Adresse durch eine Spedition mit Übergabe an der Bordsteinkante. Die Lieferfrist wird in der Beschreibung jedes Produkts angegeben. Habitium wird sein Möglichstes tun, um die vom Kunden bestellten Artikel innerhalb der angekündigten Lieferzeit zu liefern, aber es ist möglich, dass dies in einigen Fällen und aufgrund von Ursachen, die schwer zu beherrschen sind, nicht möglich ist.

Habitium erinnert die Kunden daran, dass die Lieferzeiten der angebotenen Artikel immer auf den geschätzten Lagerbestandsmengen basieren, über die das Lager jedes Herstellers zu jeder Zeit verfügt, ohne absichtlich mehr Waren anzubieten, als tatsächlich physich auf Lager sind. Habitium wird sein Bestes tun, um die vom Kunden bestellten Artikel zu liefern, aber es ist möglich, dass es in einigen Fällen und aufgrund schwer kontrollierbarer Ursachen, wie menschlichen Fehlern oder Vorfällen in EDV-Systemen, nicht möglich ist, einige der vom Kunden bestellten Artikel zu liefern. In einem solchen Fall wird der Kunde per E-Mail informiert, um eine alternative Lösung zu finden, die für keine der beiden Parteien nachteilig ist.

Habitium ist nicht verantwortlich für Verluste, die durch Fehler in der von Kunden beim Kauf angegebenen Adresse, Abholung durch Dritte an der angegebenen Adresse oder Adressänderungen verursacht werden. Wenn das Material aufgrund eines Fehlers in der vom Kunden angegebenen Adresse im falschen Gebiet eintrifft und es notwendig ist, das Material umzuleiten oder erneut zu versenden, trägt der Kunde die neuen Kosten, die vor einer erneuten Versendung zu bezahlen sind.

Alle Maßen der Produkte von Habitium sind tatsächliche Maßen, ohne Berücksichtigung der Transportverpackung. Es ist wichtig, dass sich der Kunde darüber sicher ist, dass die Maße des bestellten Produkts mit den Zugängen zu seiner Wohnung oder seinem Lieferort übereinstimmen, wobei auf Türen, Dächer, Treppen, Treppenabsätze, usw. zu achten ist. Die einzige Person, die für die Überprüfung dieser Messungen verantwortlich ist, ist der Kunde. Der Kunde verpflichtet sich, an der Lieferadresse und an dem mit der Spedition vereinbarten Tag anwesend zu sein, um zum Zeitpunkt des Empfangs die Konformität der Bestellung und ihren Zustand überprüfen zu können. 

Der Kunde ist verpflichtet, die Bestellung entweder selbst oder durch die Person, die das Material in Empfang nimmt, zu überprüfen und auf dem Liefernachweis (POD) alle sichtbaren Schäden an der Verpackung zu vermerken. Sollte das erhaltene Produkt nicht mit dem bestellten übereinstimmen (andere Maße, Farbe, Modell usw. als das erworbene), muss der Kunde Habitium vor der Installation und/oder Handhabung benachrichtigen, um einen sofortigen und kostenlosen Ersatz zu erhalten. Es ist nicht möglich, eine Rückerstattung oder einen Umtausch für ein Produkt zu verlangen, das bereits vom Kunden installiert und/oder bearbeitet wurde, es sei denn, die fehlerhafte Installation basiert auf Unzulänglichkeiten in den vom Unternehmen zur Verfügung gestellten Installations- oder Montageanweisungen.

Habitium übernimmt die Verantwortung für den Zustand der Ware bis zur ordnungsgemäßen Ablieferung an der Adresse, die der Kunde zum Empfang der Ware angegeben hat, unbeschadet der geltenden gesetzlichen Gewährleistungsrechte. Jede Vertragswidrigkeit seitens des Kunden muss zum Zeitpunkt der Lieferung auf dem Lieferschein vermerkt und über die entsprechenden Kundenservicekanäle des Onlineshops mitgeteilt werden. In jedem Fall ist es unerlässlich, dass der Kunde die Originalverpackung des erhaltenen Produkts, einschließlich des Etiketts, sowie das Material so aufbewahrt, wie er es erhalten hat, ohne es zu manipulieren oder zu reparieren.

 

6. Garantie

Für alle Habitium-Produkte, die bis zum 31. Dezember 2021 geliefert wurden, gilt eine Mindestgarantie von 2 Jahren. Für Artikel, die nach diesem Datum zugestellt wurden, gilt eine Mindestgarantie von 3 Jahren ab Zustellung. Die Garantie gilt, wenn das Produkt nicht für den vorgesehenen Zweck geeignet ist, nicht die der Produktbeschreibung entsprechende Qualität aufweist oder nicht mit der Verpackung und den Anweisungen geliefert wird, die vernünftigerweise zu erwarten wären. Die Garantie greift auch, wenn das Produkt nicht den Eigenschaften und Merkmalen hinsichtlich der Haltbarkeit der Ware entspricht. Schäden, die durch Nachlässigkeit, Stöße, Missbrauch, unsachgemäße Handhabung, ungeeignete Spannung, unsachgemäße Installation oder Abnutzung durch normalen Gebrauch verursacht werden, sind nicht abgedeckt.

Entspricht das Produkt nicht diesen Anforderungen, kann der Kunde zwischen einer Reparatur oder einem Austausch der Ware wählen, es sei denn, eine der beiden Optionen ist nicht möglich oder würde für das Unternehmen unverhältnismäßig hohe Kosten verursachen.

Sollten eine Reparatur oder ein Austausch der Ware erforderlich sein, muss der Kunde diese Habitium.ie zur Verfügung stellen, damit die Ware gegebenenfalls auf eine Art und Weise abgeholt werden kann, die je nach Art der Ware die geringsten Unannehmlichkeiten für den Nutzer verursacht.

Die Nachbesserung oder der Ersatz sind für den Kunden kostenlos, einschließlich der erforderlichen Kosten für die Herstellung des vertragsgemäßen Zustands der Waren, insbesondere der Versand-, Transport-, Arbeits- und Materialkosten. Die Reparatur oder der Austausch erfolgt innerhalb einer angemessenen Frist ab dem Zeitpunkt, zu dem das Unternehmen über die Vertragswidrigkeit unterrichtet wurde. Der Nutzer ist nicht verpflichtet, für die normale Verwendung der ersetzten Waren in der Zeit vor deren Austausch zu zahlen.

Der Kunde ist zur Preisminderung oder zum Rücktritt vom Vertrag gerechtfertigt, wenn die Nachbesserung oder der Ersatz der Ware nicht möglich gewesen war oder nicht innerhalb einer angemessenen Frist erfolgt war, sowie in Fällen, in denen die Vertragswidrigkeit so schwerwiegend ist, dass sie die Preisminderung oder den Rücktritt vom Vertrag rechtfertigt. Die Minderung des Preises entspricht der Differenz zwischen dem Wert, den die Ware zum Zeitpunkt der Lieferung gehabt hätte, wenn sie vertragsgemäß gewesen wäre, und dem Wert, den die gelieferte Ware zum Zeitpunkt der Lieferung hat.

Habitium bemüht sich nach besten Kräften, die angezeigten Informationen zutreffend wiederzugeben, kann jedoch aufgrund von Unterschieden bei den Farben, der Internetsoftware und/oder den Bildschirmen nicht für die genaue Darstellung der Produkte garantieren. Die Website kann nicht für die Ungenauigkeit der auf der Website gezeigten Fotos in Bezug auf die Farben verantwortlich gemacht werden. Es kann vorkommen, dass einige Produkte, deren Technologie und Design sich weiterentwickeln, bis zu einem gewissen Grad von dem auf der Website veröffentlichten Produkt abweichen. Habitium kann die Gleichartigkeit der Produktion nicht bestätigen und kann daher nicht garantieren, dass das gelieferte Produkt genau dem auf der Website abgebildeten Produkt entspricht.

 

7. Preis

Die auf der Website angegebenen Preise enthalten die Lieferkosten für das deutsche Festland. Jegliche Sendung außerhalb dieser Gebiete ist kostenpflichtig und es ist notwendig, Habitium per E-Mail zu kontaktieren, um die Kosten für die Lieferung zu erfahren, die von der Region und dem Volumen/Gewicht des Materials abhängen. Habitium behält sich das Recht vor, seine Preise jederzeit zu ändern, immer unter Berücksichtigung der am Tage der Registrierung der Bestellung geltenden Tarife, vorbehaltlich der Verfügbarkeit an diesem Datum. Habitium hat keine Produkte zum Verkauf auf die deutschen Inseln.


Im Falle eines Fehlers (Computerfehler oder menschlicher Fehler) in einem Preis oder in der Beschreibung eines Produkts behält sich Habitium das Recht vor, die Bestellung mit der entsprechenden Rückerstattung des gezahlten Betrags zu stornieren.

 

8. Eigentumsvorbehalt und Risiko

Habitium behält sich das Eigentum an den verkauften Produkten bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises vor. Diese Bestimmungen stellen für den Kunden kein Problem dar, da die Website die Risiken des Verlusts und der Beschädigung der gekauften Produkte bis zur Lieferung am vereinbarten Ort übernimmt. 

 

9. Rückgaben - Widerrufsrecht

Der Kunde hat das Recht, den Vertrag innerhalb von vierzehn Kalendertagen nach Erhalt der Ware zu widerrufen, ohne dass eine Begründung dafür erforderlich ist. Rücksendungen werden nicht angenommen, wenn die schriftliche Mitteilung des Kunden nach dieser Frist erfolgt.

Das betreffende Produkt muss in einwandfreiem Zustand zurückgegeben werden, der eine angemessene Überprüfung seines guten Zustands und seiner Funktionsfähigkeit ermöglicht. Die Verwendung von Siegeln oder Klebebändern, die direkt auf dem Produkt angebracht werden, sind verboten. Der Verbraucher trägt die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren, und Rücksendungen mit Frachtabholung werden nicht akzeptiert. Erfolgt die Rücksendung nicht in der Originalverpackung, hat der Verbraucher die Verpackungskosten zu tragen, und das Produkt kann an Wert einbüßen.

Um das Widerrufsrecht auszuüben, muss der Nutzer seinen Entschluss, vom Vertrag zurückzutreten, mittels einer eindeutigen Erklärung per E-Mail an [email protected] mitteilen. Sie können dafür das nachstehende Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Rücktrittsformular

Im Falle eines Widerrufs des Verbrauchers werden alle Zahlungen, die dieser geleistet hat (mit Ausnahme der Versandkosten für die Rücksendung der Waren), innerhalb von 14 Kalendertagen ab dem Tag zurückerstattet, an dem die Mitteilung über den Rücktritt vom Vertrag erfolgt ist. Das Unternehmen kann die Rückzahlung verweigern, bis die Waren wieder zurückgesandt worden sind oder bis der Nutzer den Nachweis für die Rücksendung der Waren erbracht hat, je nachdem, welche der beiden Bedingungen zuerst zutrifft.


Für diese Rückzahlung wird dasselbe Zahlungsmittel verwendet, das der Kunde bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt hat, es sei denn, dass der Kunde ausdrücklich etwas anderes verlangt hat und es dadurch zu keinen zusätzlichen Kosten kommt. 

In den Fällen, in denen das Material zur Überprüfung des Zustands an das Werk zurückgeschickt werden muss, übernimmt Habitium.de zunächst die Kosten für die Rücksendung an das Lager. Sollte der technische Kundendienst nach der entsprechenden Prüfung zu dem Urteil kommen, dass das Produkt einen Fabrikationsfehler aufweist, hat der Kunde keine Kosten zu tragen. Stellt sich heraus, dass die Ware durch einen vom Kunden verursachten Missbrauch beschädigt wurde, muss der Kunde die Kosten für die Rücksendung an das Werk tragen und ist für die erneute Lieferung verantwortlich, wenn er das Produkt zurückerhalten möchte.

Wenn Sie "maßgefertigte", "personalisierte", "exklusive" oder "spezielle" Produkte kaufen, d.h. Waren, die nach Verbraucher- und Benutzerspezifikationen oder eindeutig personalisiert und durch die Wahl von nicht standardmäßigen Größen, Farben, Schnitten oder anderen Ausführungen gefertigt wurden, wird Ihre Rückgabe nicht akzeptiert, es sei denn, es handelt sich um einen offensichtlichen Herstellungsfehler. Eine Ausnahme von der Ausübung des Widerrufsrechts kann auch bei versiegelten Waren in Betracht kommen, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind und die nach der Lieferung entsiegelt worden sind.

 

10. Stornierungen

Wir akzeptieren Stornierungen jeder Bestellung, solange wir die Bestellung nicht abgeschickt haben und es sich nicht um ein "maßgefertigtes", "personalisiertes", "exklusives" oder "spezielles" Produkt handelt. Wurde das Produkt bereits versandt und es ist nicht "maßgefertigt", "personalisiert", "exklusiv" oder "speziell", haben Sie abzuwarten, bis Sie es erhalten und mit der Rücksendung fortzufahren, sofern es die oben erläuterten Bedingungen erfüllt. 

Um Ihre Bestellung zu stornieren, senden Sie bitte eine E-Mail an [email protected].

 

11. Streitbeilegung: Europäische ODR-Plattform

Die Parteien unterwerfen sich nach ihrer Wahl zur Lösung der Konflikte und unter Verzicht auf jede andere Gerichtsbarkeit den Gerichten des Wohnsitzes des Nutzers. Im Falle eines Konflikts zwischen den Parteien stellt die Europäische Kommission den Verbrauchern eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) zur Verfügung, um Streitigkeiten außergerichtlich beizulegen. Verbraucher können unter folgendem Link eine Beschwerde einreichen: https://ec.europa.eu/consumers/odr/main/?event=main.home2.show

 

12. Geistiges und gewerbliches Eigentum

Sämtliche Inhalte der Website, darunter u.a. die Texte, Fotografien, Grafiken, Bilder, Logos, Icons, Technologie, Software, Links, Domains, Marken und sonstige audivisuelle oder akustische Inhalte sowie deren grafisches Design und die Quellcodes, sind ausschließliches Eigentum von Habitium oder Dritten, deren Rechte gegebenenfalls von Habitium anerkannt werden, und unterliegen den geistigen und gewerblichen Eigentumsrechten, die durch nationale und internationale Gesetze geschützt sind. Jegliche Nutzung der Elemente, die Gegenstand des gewerblichen und geistigen Eigentums sind, für jegliche Zwecke, insbesondere komerzieller Art, ist strengstens untersagt, ebenso wie ihre Verbreitung, öffentliche Bekanntmachung, Änderung, Abänderung, Umgestaltung oder Dekompilierung, es sei denn, es liegt eine ausdrückliche und schriftliche Genehmigung des Eigentümers der Elemente vor. Die Verletzung eines der vorgenannten Rechte kann einen Verstoß gegen diese Bestimmungen sowie eine Handlung darstellen, die nach deutschen und internationalen Gesetzen eine Straftat darstellt.